Installationskanäle

Elektrokabelkanäle nach Promatkonstruktion

Herstellung und Montage von 290.20_25Promat-Installationskanälen für Kabel und Rohre 

 

Nach Prüfzeugnis P-3490/3809-MPA BS 

Feuerwiderstandsklasse      I30 , I60, I90

Revisionsöffnungen werden auf Wunsch nach Promatsystem eingearbeitet.
Das APZ P-3490/3809-MPA BS bildet die Fertigungsgrundlage  für Promat-Installationskanäle
Feuerwiderstandsklasse I30-I60
nach Promat–System 290.20 / Promatkonstruktion 290.20
Feuerwiderstandsklasse I90
nach Promat–System 290.25 / Promatkonstruktion 290.25
 
Allgemeine Hinweise zu Promat-Installationskanälen:
Promatect – Installationskanäle I30 / I90 schützen Flucht – und Rettungswege vor den Auswirkungen eines Kabelbrandes.
Ausführungsarten:
Die Promatect-Installationskanäle I30 und I90 werden einlagig ausgeführt, alternativ Installationskanäle I60 auch zweilagig.
Promat-Installationskanäle können als zwei-, drei-, oder vier – seitige Ausführung gebaut werden.
Wahlweise können die -Promat-Elektro-Installationskanäle, z.B. zum Zwecke der späteren Nachbelegung von Kabeln, mit losem Deckel geliefert werden.
 
kanal (1)Verwendetes Material für Installationskanäle:
Promat-Installationskanäle für Kabel und Rohre
Materialeinsatz Installationskanäle I 30:
Material: Stärke:
Kanal: Promatect 200 ≥ 15 mm
Fugenabdeckung: Promatect-H/ Promatect 200 ≥10/≥15 mm
Materialeinsatz Installationskanäle I 90:
Kanal 4. seitig: Promatect LS 30 mm
Stoßüberdeckung: Promatect H ≥10 mm
Kanal 2. und 3. seitig: Promatect LS 35 mm
 
Promat-Installationskanäle / Elektrokabelkanäle können nach Promatkonstruktion ( Promat-System 290.20. und Promat-System 290.25 )
vorgefertigt geliefert werden.
Die Fertigung eines Promatect-Installationskanals , bei Bedarf mit Revisionsöffnung bzw. Revisionsverschluss (≤500 X ≤250 mm ), erfolgt nach Ihren Maßvorgaben. Benötigt wird das Innenmaß des Installationskanals.
Wenn Sie die Promat-Installationskanäle selbst fertigen und montieren  wollen , aber Probleme  bei der Bearbeitung von Promatect-Brandschutzbauplatten haben,( es entstehenden hohen Staubbelastung beim Promatectzuschnitt),  können wir helfen und fertigen Ihnen die Brandschutzplattenzuschnitte.
Der Versand erfolgt im Bundesgebiet.
 
Schreier & Kölbel GmbH ,
Hederslebener Straße 30
06198 Salzatal ,  OT Schwittersdorf Tel. 034773-20122 ,